Änderung der Trinkwasserordnung

Die aktuelle Änderung der Trinkwasserverordnung ist am 14.12.2012 in Kraft getreten.

Die, für Eigentümer und Betreiber einer Trinkwasseranlage, wichtigsten Punkte sind:

    • Das Untersuchungsintervall für gewerbliche Betreiber verlängert sich von bisher einem auf drei Jahre.
    • Eine Meldepflicht an das Gesundheitsamt besteht erst bei Überschreitung des technischen Maßnahmewertes, d.h. erst ab Werten > 100 KBE / 100ml  (101 Legionellen auf 100ml Trinkwasser)
    • Die Erstuntersuchung auf Legionellen muss bis zum  31.12.2013 erfolgen.

Weitere Information finden Sie hier und in der aktuellen Empfehlung des Umwelt-Bundesamtes Lesen →